Willkommen im Rudolfstift Willkommen im Rudolfstift Willkommen im Rudolfstift Willkommen im Rudolfstift Willkommen im Rudolfstift Willkommen im Rudolfstift
  • Sterbebegleitung im Altenheim Rudolfstift

  • Der sterbende Mensch steht mit seinen Bedürfnissen im Zentrum. Die Auseinandersetzung mit Sterben und Tod, mit Sinnfragen, Lebensrückblick sind mögliche Themen, welche die Begleiter mit dem alten Menschen erörtern werden. Die Bedürfnisse sind vielfältig und der alte Mensch wird in die Entscheidungsfindung für Handlungsoptionen mit einbezogen.

     

    Zum Erreichen unseres Zieles, eine vernetzte Sterbebegleitung in unserem Haus zu implementieren, wurde der Kontakt zum Hospizverein Braunschweig hergestellt. Eine Zusammenarbeit mit den ehrenamtlichen Mitarbeitern wird angestrebt. Des Weiteren erhalten Pflegemitarbeiter eine Schulung durch den Hospizverein. Weiterbildungsangebote im Bereich Palliativ-Begleitung sind geplant.

     

    Bislang gibt es im Rudolfstift Angebote zum Thema " Spuren hinterlassen ", die von den Bewohnern des Hauses gut angenommen werden. Der " Erinnerungsbaum " im Garten, mit verschiedenen von Bewohnern angefertigten Kacheln gehört dazu, ebenso die Abschiedsecke im Erdgeschoss. In der Woche vor dem Ewigkeitssonntag werden Angehörige der im gleichen Jahr verstorbenen Bewohner zu einem Erinnerungsnachmittag eingeladen. Anekdoten aus der gemeinsam verbrachten Zeit werden erzählt, Fotographien der Verstorbenen sowie Steine, die mit dem Namen des verstorbenen Menschen versehen sind, an die Angehörigen weiter gereicht. Steine, die nicht mitgenommen werden finden ihren Platz an den Wurzeln der alten Rotbuche im Garten, für alle sichtbar.

     

    Einmal monatlich wird ein Bibelkreis angeboten, in dem es häufig um die existenziellen Fragen des Lebens geht.
    In der Vergangenheit wurden einzelne Bewohner gemeinsam mit deren Angehörigen und dem behandelnden Arzt hier im Haus im Sterben begleitet. Es ist das Ziel, jeden Bewohner am Ende des Weges in dieser Weise zu begleiten


© Copyright 2016 RUDOLFSTIFT